Progaminghausen

Pokern lernen und verstehen…

Pokern lernen

Wer gerade erst anfängt zu pokern, sollte sich zuerst mit den Grundlagen vertraut machen und die Grundzüge der Warscheinlichkeiten im Pokern verstehen (Odds & Outs). Dieses Wissen ist die Grundlage um die richtigen Entscheidungenzu treffen zu können. Hierzu gibt es einige gute Bücher, die einem die Mathemathik des Pokerns verständlich erläutern.

Wenn man die Grundlagen der Mathematik des Pokern verstanden hat, sollte man an einem Spielgeldtisch anfangen sein Wissen umzusetzen und zu üben.

An Spielgeldtischen und LowLimit Echtgeldtischen begegnet man häufig Kammikazespielern, diese Spieler callen häufig flush und straight draws auch wenn sie viel zu viele chipsdafür bezahlen müssen. Da diese spieler mit den schlechteren Chancen zum gewinnen callen, bekommt man selbst zwar mehr chips, wird aber auch häufiger ausgedrawed. Hier lernt man sehr schnell, das egal wie gut man spielt, man auch mal verliert.

Wenn man seine Entscheidungen aufgrund von mathematischen Warscheinlichkeiten trifft, wird man langfristig gegen die Spieler gewinnen, die bei ihren Entscheidungen mathematische Fehler machen.
(Cardreadingskill und Player reading ist hieraussen vor gelassen, da dies erst auf höheren Limits eine wichtige Rolle
spielt)

Auch beim Spielgeldpoker muss das Bankroll Management konsequent angewendet werden. Erstes Ziel sollte es sein, die Chips, die du bei deinem Online Pokeranbieter als Startkapital bekommst zu vermehren ohne dabei alles zu verlieren (also ohne die Chips neu aufladen zu müssen).

Wenn du ein ganz blutiger Anfänger bist, dann spiel erst einmal drauf los um dich mit dem Spiel vertraut zu machen.

Wenn du dich etwas sicherer fühlst, dann lädst du die Chips 1x neu auf und versuchst mit hilfe von gutem Bankroll Management deine Chips zu vermehren.

Sobald es dir gelingt 100.000 Spielgeldchips zu gewinnen, solltest du fit sein für die ersten großen Freerolls um deinen ersten Dollar in Angriff zu nehmen. Und werde nicht ungeduldig, das keine einige Wochen dauern.